• Neue Richtlinien für Blasorchesterwettbewerbe im Bereich Konzertmusik

    Richtlinien

    Die bisherige Wertungsspielordnung des ÖBV aus dem Jahr 2017 wurde aktuell neu formuliert und deutlich konkretisiert.
    Die Richtlinien des
    ÖBV für Wettbewerbe im Bereich Konzertmusik enthalten zahlreiche Neuerungen und Innovationen, diese wurden zuerst von den Landeskapellmeistern und dann vom Kongress des ÖBV am 18. Juni 2022 einstimmig beschlossen und gelten ab sofort.

    > Hier geht es zu den Richtlinien.

    04.07.2022


  • Blasmusikforschung Mai - Juni 2022

    Blasmusikforschung_Banner

    Die Mai-Juni-Ausgabe der Online-Fachzeitschrift "Blasmusikforschung" ist nun online und kann hier gelesen werden. >"Blasmusikforschung"

    27.06.2022


  • ÖBV-Kongress - es harmoniert im Ländle…

    64. Kongress

    Der 64. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes im malerischen Lech am Arlberg war ein deutliches Signal der Einigkeit und des Willens zur Weiterentwicklung in der heimischen Blasmusik.

    24.06.2022


  • Videowettbewerb

    MIB2

    Videowettbewerb „Musik in Bewegung“ 2022

    „Musik in Bewegung“ ist ein Kernelement der Blasmusik und gerade deshalb wollen wir unser Jubiläum auch in diesem Bereich zu eurem Jubiläum machen – auch wenn wir letztes Jahr schon gefeiert haben, wir feiern einfach weiter. - marschieren – filmen – gewinnen

    18.06.2022


  • Jubiläumsshow „70 Jahre Österreichischer Blasmusikverband“

    Jubiläumsshow

    Die Jubiläumsshow „70 Jahre Österreichischer Blasmusikverband“ entlockte selbst Bundespräsident Alexander Van der Bellen wahre Begeisterungsstürme.
    Es war schier unbeschreiblich, was sich letzten Samstag bei der Paul-Außerleitner-Schanze in Bischofshofen abgespielt hat. Diesmal waren aber nicht internationale Schispringer die Stars, sondern Musikkapellen aus ganz Österreich, Südtirol und Liechtenstein.

    13.06.2022


  • Ein Tag im Zeichen von C. M. Ziehrer – zum 100. Todestag

    Zieherwochenende

    Nach einem Einführungsvortrag „Carl Michael Ziehrer und seine erfolgreichen Konzerte“ von Dr. Friedrich Anzenberger zeigte Heeresmusikchef Oberst Prof. Mag. Bernhard Heher – unterstützt von Gardekapellmeister Oberstleutnant Mag. Hans Kausz – die authentische Interpretation von Ziehrer-Werken im Lanner-Saal im Wiener Rathauskeller.

    07.06.2022


  • BLASMUSIK HILFT WEITER! Spendenaktion verlängert

    BLASMUSIK HILFT!

    Liebe Funktionärinnen und Funktionäre,
    liebe Musikerinnen und Musiker!

    BLASMUSIK HILFT!  --> WEITER! 

    „Musik wäscht die Seele vom Staub des Alltags rein.“

    Dieser Satz wird dem deutschen Schriftsteller Berthold Auerbach zugeschrieben, der vor ca. 150 Jahren bereits um die Bedeutung von Musik für die menschliche Psyche, unsere Seele, wusste. Musik ist nicht nur für uns, die wir Blasmusik lieben, ein Mittel, um von den Sorgen und Nöten des Alltags zu entfliehen, nein, sie vermag auch andere Menschen zu begeistern und sie zu bewegen.

    07.06.2022


  • Bundeswettbewerb "Polka, Walzer, Marsch" - die Ergebnisse

    Polka, Walzer, Marsch (2)

    Heute am Pfingstsonntag stand die Bundeshauptstadt Wien ganz im Zeichen der Blasmusik. Sieben Blasorchester aus Österreich und Südtirol präsentierten im Rahmen des Bundeswettbewerbes "Polka, Walzer, Marsch" ihre musischen Fertigkeiten vor Jury und Publikum. Die Bundesmusikkapelle Söll aus dem Bundesland Tirol hat sich den Bundessieg erspielt.

    05.06.2022


  • Jugend-Aussendung Mai 2022

    ÖBJ-News

    Liebe Jugendreferentinnen, liebe Jugendreferenten,
    liebe Musikerinnen und Musiker,

    das Jahr 2022 schreitet in großen Schritten voran und so sind wir schon wieder mitten im Tun und Organisieren. 
    Damit ihr wisst, was in diesem Jahr noch so los bzw. geplant ist, wurde im Mai 2022 eine Postaussendung mit allen wichtigen Informationen rund um die ÖBJ an alle Jugendreferentinnen und Jugendreferenten versendet.

    Hier seht ihr digital, was die Aussendung alles beinhaltet:

      19.05.2022


    • „And the Winner is…“

      Gewinner Trompete

      „And the Winner is…“

      In den letzten Monaten wurde über die ÖBJ gemeinsam mit YAMAHA MUSIC eine Umfrage zum Konzept der YAMAHA BläserKlassen in Österreich durchgeführt und zahlreiche Damen und Herren nahmen sich die Zeit, um den Fragebogen auszufüllen. Als Dankeschön fürs Ausfüllen wurde unter den Teilnehmer*innen eine Trompete von YAMAHA Music verlost.

      19.05.2022


    • Dirigierausbildung

      Dirigierausbildung (1)

      Es war ein Meilenstein in der österreichischen Blasmusik. Am 12 Mai 2022 trafen sich Experten im Bereich der Dirigierausbildung aus allen Bundesländern sowie Südtirol auf Schloss Weinberg in Niederösterreich und arbeiteten an einer Harmonisierung der Dirigierausbildung für Blasorchester.

      19.05.2022


    • SICHERE DIR DEIN GRATIS BASIC-PAKET BEI DER WOODSTOCK ACADEMY

      Gutschein Woodstock

      DIE ÖBJ IN KOOPERATION MIT DER WOODSTOCK ACADEMY

      Um die Jugend zu fördern, zu stärken und zu motivieren, stellt die ÖBJ als Partnerin von Woodstock der Blasmusik für 100 Musikvereine einen Freiplatz bei der Woodstock Academy im August in Tirol zur Verfügung! Freut euch mit uns auf dieses Jugendförderprogramm voll mit Musik und interessanten Inputs zur und rund um die Musik.

      18.05.2022


    • Europäisches Jahre der Jugend 2022

      Europäisches Jahr der Jugend

      Macht das Jahr der Jugend zu eurem Jahr der Jugend und holt euch einen Zuschuss für eure Aktivität! - Mitmachen und Förderungen zwischen € 100 und € 1.000 erhalten!

      Wer kann einreichen?
      • Jugendliche von 18 – 30 Jahren
      • Musikvereine, Jugendorchester, Jugendbeauftragte
      • Musikschulen mit außerschulischen Projekten

      18.05.2022


    • JUVENTUS MUSIC AWARD 2021 - Preisverleihung

      JUventus21

      Die vergangenen beiden Jahre haben neben allen Problemen auch so manch Positives bewirkt, was die beeindruckenden Siegerprojekte beim diesjährigen JUVENTUS MUSIC AWARD unter Beweis gestellt haben – Blasmusik wird hybrid. 

      16.05.2022


    • Bundesjugendbeirat 2022

      BJBeirat 2022

      Am 14. Mai 2022 tagte der Bundesjugendbeirat der Österreichischen Blasmusikjugend in Ried im Innkreis im Zug der MUSIC AUSTRIA Musikmesse.

      Manuel Mang (ST), Christopher Hopfer (ST), Maximilian Matschedolnig (ST), Dominik Ebner (NÖ), Andrea Gruber (NÖ) und Dominik Will (NÖ) diskutierten gemeinsam mit den Verantwortlichen der ÖBJ aktuelle und zukünftige Themen, um mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen zur Weiterentwicklung der Jugendarbeit im Verband beizutragen – die ÖBJ dankt euch für euer Engagement.
      Bundesjugendreferent Schaffer und seinem Team ist es ein großes Anliegen, die Stimmen der Jugend zu hören und Meinungen und Ideen für zukünftige Ideen aufzugreifen. 

      16.05.2022


    • GEMEINSAM MUSIK MACHEN - YAMAHA BLÄSERKLASSE

      Bläserklasse

      Die BläserKlasse ist ein moderner, motivierender und effektiver Weg, ein Orchesterblasinstrument zu erlernen. Die Teilnehmenden bilden vom ersten gemeinsamen Ton an ein Orchester, die nötigen Fähigkeiten am Instrument werden in einem systematischen Gruppenunterricht durch Instrumentalpädagogen vermittelt.

      13.05.2022


    • Brass Class mit Thomas Gansch

      Brass Class

      Das Kammermusikensemble der Österreichischen Blasmusikjugend

      Das Ensembleprojekt der Österreichischen Blasmusikjugend ist eine Plattform für herausragende Musiker*innen sowie Studierende der österreichischen Musikuniversitäten, die in kammermusikalischer Besetzung Bläser-Literatur interpretieren. Für das Jahr 2022 schreibt die Österreichische Blasmusikjugend bereits zum vierten Mal das Kammermusikprojekt aus. Als Hauptdozent wird Thomas Gansch (Mnozil Brass, Gansch & Roses, „Blasmusik Supergroup“) das Projekt künstlerisch-musikalisch leiten.

      12.05.2022


    • Make Music not War

      Musik für die Ukraine

      LASST UNS GEMEINSAM MIT MUSIK FÜR DIE UKRAINE EINTRETEN

      Der Ausbruch des Krieges in der Ukraine hat die Welt erschüttert und das Leben von Millionen von Menschen kompromisslos beeinträchtigt. Jeder Krieg wird von einer unbeschreiblichen humanitären Krise begleitet, die nur durch zwischenmenschliche Solidarität und Großzügigkeit gelindert werden kann.

      12.05.2022


    • Jubiläumsshow „70 Jahre ÖBV“

      MIB_Jubiläum

      „Musik in Bewegung” ist ein Wesensmerkmal der Blasmusik und besonders für unsere Außenwirkung essenziell. Am 11. Juni 2022 werden Musikkapellen aus allen Landes- und Partnerverbänden im Auslauf der Paul-Außerleitner-Schanze in Bischofshofen „Musik in Bewegung” vom Feinsten präsentieren. 

      09.05.2022


    • 11. Österreichischer Jugendblasorchester-Wettbewerb 2023

      JBO-Wettbewerb

      Der Österreichische Blasmusikverband und die Österreichische Blasmusikjugend schreiben für Samstag, dem 28. Oktober 2023, in Niederösterreich den 11. Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerb aus. Informationen zu den Landeswettbewerben sind bei den Landesverbänden erhältlich.

      04.05.2022


    • Walter Rescheneder erhält das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

      wr

      „Ehrungen, das ist, wenn die Gerechtigkeit ihren guten Tag hat.”
      (K. Adenauer)


      Walter Rescheneder erhält das Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
      Vor kurzem erhielt Ehrenbundeskapellmeister Walter Rescheneder eine der höchsten Auszeichnungen unserer Republik aus den Händen des Landeshauptmanns von Oberösterreich, Thomas Stelzer, und wir alle meinen: Er hat sich den Orden redlich verdient.

      03.05.2022


    • Sicher, stark und selbstbewusst für eine nachhaltig-erfolgreiche Vereinsarbeit!

      FK + JRef

      „Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten in Musikvereinen und Musikverbänden“ und
      „ÖBV-Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“

      Der „Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten in Musikvereinen und Musikverbänden“ und der „ÖBV-Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“ sind umfassende Bildungsangebote, die speziell auf die Aufgaben und Verantwortungsbereiche unserer Funktionärinnen und Funktionäre ausgerichtet sind. Dadurch wird eine optimale und zukunftsorientierte Vereinsarbeit gewährleistet.

       

      01.05.2022


    • Blasmusikforschung März-April 2022

      Blasmusikforschung_Banner

      Die März-April Ausgabe 2022 der Online-Fachzeitschrift "Blasmusikforschung" ist nun online und kann hier gelesen werden. >"Blasmusikforschung"

      Die Inhalte:
      -->
      Aufbau der neuen Präsentation in Oberwölz
      --> Objekt des Monats: Handschrift des Militärkapellmeisters Jos. Joh. Pilat
      --> Original-Ziehrer-Konzerte

      26.04.2022


    • Zusammenkünfte sind wieder möglich - COVID-19 Prävention in Musikvereinen

      COVID allgemein

      Mit 16. April 2022 traten weitreichende Öffnungsschritte bei den Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19 Pandemie in Kraft. Wir freuen uns, dass damit von den gesetzlichen Bestimmungen her wieder sehr gute Bedingungen für die Ausübung der Blasmusik gegeben sind.

      Hier ist die derzeit gültige Verordnung zu finden: RIS Dokument (bka.gv.at) - Rechtliche Begründung der COVID-19-Basismaßnahmenverordnung

      19.04.2022


    • Online-Webinar: Elternarbeit im Musikverein

      Elternarbeit

      26.04.2022 um 19:30 Uhr

      In der Jugendarbeit in Vereinen wird oft ein wichtiger Faktor vergessen: die Eltern.

      12.04.2022


    • Europäisches Jahr der Jugend - Förderungen

      Europäisches Jahr der Jugend

      Staatssekretärin Claudia Plakolm präsentierte mit dem Projekt „EUer Jahr der Jugend“ einen Fördercall für Projekte im Rahmen des Europäischen Jahrs der Jugend.

      25.03.2022


    • Aktuelle Information zur COVID-19-Basismaßnahmenverordnung

      COVID allgemein

      Sehr geehrte Damen und Herren in den Musikvereinen und Blasmusikverbänden!

      Die mit der letzten Aussendung verbundene Hoffnung war leider vergebens, und somit müssen wir leider wieder über Verschärfungen von Covid-19 Maßnahmen, die auch den Bereich der Blasmusik treffen, informieren. Mit Donnerstag 24. März 2022 sind mit der 1. Novelle zur COVID-19-Basismaßnahmenverordnung folgende Regelungen in Kraft getreten, die für Zusammenkünfte wie Proben und Auftritte gelten:

      24.03.2022


    • Blasmusik lebt - das Blasmusikstudio - ÖBJ4FUTURE

      Blasmusik lebt

      ÖBJ4FUTURE - Musik im Zeichen des Klimawandels

      Blasmusik und Nachhaltigkeit
      Wir, die Österreichische Blasmusikjugend nehmen uns heuer diesem wichtigen Thema an! Aus diesem Grund haben wir uns für einen Kreativwettbewerb, der ganz im Zeichen der Natur stehen soll, entschieden.

      03.03.2022


    • Das Blasmusikstudio UNTERWEGS bei Buffet Crampon

      Studio bei Buffet

      Michi und Berni auf Tour – das Blasmusikstudio geht auf Reisen und der erste Besuch führte die beiden zu BUFFET CRAMPON, einem Partner des ÖBV und der ÖBJ.

      01.03.2022


    • Internationale Rasteder Musiktage 2022

      Rastede

      “Brücken bauen über Grenzen”
      Unter diesem Motto veranstalten die Initiatoren der Rasteder Musiktage ein jährliches Musikevent der Superlative.
      Vom 01. bis 03. Juli 2022 finden die 65. Internationalen Rasteder Musiktage, verbunden mit dem European Open Championship, statt.

      28.02.2022


    • Blasmusikforschung Jänner-Feber 2022

      Blasmusikforschung_Banner

      Die Jänner-Feber Ausgabe 2022 der Online-Fachzeitschrift "Blasmusikforschung" ist nun online und kann hier gelesen werden. >"Blasmusikforschung"

      Die Inhalte:
      -->
       Präsentation 2022 in Oberwölz
      --> Objekt des Monats: Programmheft des Österreichischen Rundfunkwettbewerbs 1961
      --> 70 Jahre Niederösterreichischer Blasmusikverband im Überblick

      10.02.2022


    • Ausschreibung Österreichischer Blasorchesterwettbewerb der Stufe D 2022

      Stufe D

      Die Blasorchesterwettbewerbe des Österreichischen Blasmusikverbandes (ÖBV) verfolgen neben der Verbreitung gehaltvoller, empfehlenswerter Blasorchesterliteratur insbesondere das Ziel, die Qualität der österreichischen Blasorchester nach außen hin zu präsentieren, und dienen als Instrument der musikalisch-künstlerischen Weiterentwicklung.

      Der ÖBV bietet seinen Mitgliedsvereinen in regelmäßigen Abständen Bundeswettbewerbe in verschiedenen Leistungsstufen an:

      01.02.2022


    • COVID-19-Präventionskonzept und Covid-19-Beauftragte

      ÖBV_Logo

      Hier finden Sie wichtige Informationen zum Covid-19-Beauftragte-ONLINE-KURS sowie eine Vorlage für ein PRÄVENTIONSKONZEPT.

       

      31.01.2022


    • Österreichische Blasmusikzeitung Jänner-Feber 2022

      ÖBZ_2022

      Gefüllt mit interessanten, musikalischen Inhalten gestaltet sich die Jänner-Feber-Ausgabe der "Österreichischen Blasmusikzeitung".

      26.01.2022


    • Jugendblasorchester-Atlas

      Jugendorchester-Atlas

      SEI AUCH DU DABEI MIT DEINEM JUGENDBLASORCHESTER

      Als großes Zukunftsprojekt wird 2022 erstmals eine österreichweite Datenbank für Jugendorchester erstellt, die zahlreiche administrative Aufgaben massiv erleichtern wird.
      Damit wird es nu erstmals möglich, dass sich Jugendorchester direkt für Seminare oder Wettbewerbe auf Bundesebene anmelden können und ohne Umwege zu allen Services und Informationen des ÖBV und der ÖBJ gelangen.

      Deshalb registriere dich gleich mit deinem Jugendblasrochester unter https://jugendorchester.blasmusik.at/

       

      12.01.2022


    • ÖBJ 4 FUTURE - Musik im Zeichen des Klimawandels 

      ÖBJ4Future_22

      Der Kreativwettbewerb der ÖBJ „Holz klingt gut“ wird im Jahr 2022 weitergeführt und für alle Ensembleformen ausgeschrieben. Unter dem Motto „Holz trifft Blech“ sucht die ÖBJ eine „Hymne an die Natur – Musik im Zeichen des Klimawandels“. Bei den eingereichten Stücken soll ein kreativer Bezug zur Natur, Wald oder Wasser gefunden werden.

      07.01.2022


    • COVID-19 - Aktuelle Informationen des ÖBV - 28.12.2021

      ÖBV_Logo

      Mit 27. Dezember wurde die seit 12.12. geltenden Regelungen durch die 3. Novelle der 6. COVID-19-SchuMaV wie folgt verändert:

      1) Zusammenkünfte ohne ausschließlich zugewiesene und gekennzeichnete Sitzplätze:
      Nur mehr max. 25 Teilnehmer:innen mit 2G in geschlossenen Räumen und im Freien.

      2) Zusammenkünfte mit ausschließlich zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen:
      - Nur mehr max. 500 Teilnehmer:innen mit 2G in geschlossenen Räumen und im Freien.
      - Max. 1.000 Teilnehmer:innen mit 2G und PCR-Test.
      - Max. 2.000 Teilnehmer:innen mit 2G, Booster-Impfung und PCR-Test.

       


      COVID-19 - Aktuelle Informationen des ÖBV - 12.12.2021


      Sehr geehrte Damen und Herren in den Musikvereinen und Blasmusikverbänden!

      Ab Sonntag, 12. Dezember 2021 erlangt die 6. COVID-19-Schutzmaßnahmen-­verordnung ihre Gültigkeit und der generelle Lockdown in ganz Österreich wird damit beendet.

      28.12.2021


    • Die ÖBJ und Staatssekretärin Plakolm für den guten Zweck

      Plakolm
      Im Namen der Österreichischen Blasmusikjugend meldet sich Jugendstaatssekretärin Claudia Plakolm zu Wort & gemeinsam mit dem Blasmusikstudio zu Ton. 
      Wir dürfen voller Stolz verkünden, dass wir mit unserer Sammelaktion eine Summe von 1.132€ erspielt haben!
      Den gesamten Betrag spenden wir an das Ö3  Weihnachtswunder. 

      War für eine schöne und tolle Aktion. 
      GEMEINSAM, für den guten Zweck!

      24.12.2021


    • Das Blasmusikstudio UNTERWEGS - Wettbewerbswochenende Grafenegg

      Studio_Grafenegg

      Berni vom Blasmusikstudio präsentiert in den nächsten Videos die Highlights vom Wettbewerbswochenende des ÖBV und der ÖBJ, welches im Oktober 2021 in Grafenegg/Niederösterreich stattgefunden hat.

      17.12.2021


    • "ÖBV informiert" 2021

      ÖBV informiert 2018

      Um bestens informiert in das Jahr 2022 zu starten, wurde jedem Verein, noch vor Weihnachten, eine Ausgabe des Bundesrundschreibens "ÖBV informiert" zugeschickt. Neben wissenswerten Inhalten und Rückblicken ins Jubiläumsjahr 2021, berichten wir über Kommendes im Jahr 2022.

      16.12.2021


    • Blasmusikforschung November - Dezember 2021

      Blasmusikforschung_Banner

      Die November-Dezember Ausgabe der Online-Fachzeitschrift "Blasmusikforschung" ist nun online und kann hier gelesen werden. >"Blasmusikforschung"

      06.12.2021


    • Gewinnspiel - WIR SIND BLASMUSIK - Tag der Blasmusik

      jubiläumsbild

      Ein gemeinsamer Tag der Blasmusik am 26. Oktober 2021 

      Am 26. Oktober 2021, dem österreichischen Nationalfeiertag, feierte ganz Österreich, Liechtenstein und Südtirol einen Tag der Blasmusik. Neben einem Radio-Live-Frühschoppen musizierten zahlreiche Musikvereine sowie Musikerinnen und Musiker an diesem besonderen Tag. Highlight war sicherlich die Aufführung des Marsches „Oh du mein Österreich“. 

      17.11.2021


    • COVID-19 - Aktuelle Informationen des ÖBV - 15.11.2021

      ÖBV_Logo

      Sehr geehrte Damen und Herren in den Musikvereinen und Blasmusikverbänden!

      Mit Wirksamkeit vom Montag, 15. November 2021, wurde die 5. COVID-19-Maßnahmenverordnung in Kraft gesetzt, womit grundsätzlich eine Ausgangsregelung für Personen, die die 2G-Regel (siehe unten) nicht erfüllen können, eingeführt wurde. Daher ist es solchen Personen derzeit nicht möglich an Zusammenkünften teilzunehmen (Proben und Veranstaltungen).

      15.11.2021


    • 7. Österreichischer Brass Band Wettbewerb

      Brass Band

      Am 07. November 2021 fand der 7. Österreichische Brass Band Wettbewerb in Marchtrenkt (Oberösterreich) statt.

      08.11.2021


    • Chronik und Jubiläums-CD - Österreichischer Blasmusikverband

      jubiläumsbild

      Anlässlich des Verbandsjubiläums "70 Jahre Österreichischer Blasmusikverband" erschien heuer erstmals eine umfassende Chronik sowie eine Jubiläums-CD.

      29.10.2021


    • 125 JAHRE SCHNEEBERGBAHN - KOMPOSITIONSWETTBEWERB

      125 Jahre Schneebergbahn

      Die Niederösterreichische Schneebergbahn feiert im kommenden Jahr 2022 ihr 125-jähriges Bestandsjubiläum. Aus diesem Anlass wird eine Multimedia-Performance konzipiert, welche am Abend des 13. August 2022 auf dem höchsten Berg Niederösterreichs, dem Schneeberg, dem Publikum präsentiert wird. Die Akteure sind die Trachtenkapelle Puchberg am Schneeberg, die Bergknappenkapelle Grünbach am Schneeberg, sowie ein 40 Mann starker Männerchor.

      29.10.2021


    • Blasmusikforschung September - Oktober 2021

      Blasmusikforschung_Banner

      Die September-Oktober Ausgabe der Online-Fachzeitschrift "Blasmusikforschung" ist nun online und kann hier gelesen werden. >"Blasmusikforschung"

      28.10.2021


    • 2. Österreichischer Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe

      Höchststufe

      Den Abschluss des einzigartigen Wochenendes bildete der 2. Österreichische Bundeswettbewerb der Höchststufe, an dem drei Orchester teilnahmen und Stücke boten, die das Publikum in ein kollektives Staunen brachten. Auch die ohnehin bereits hochkarätige Jury mit Helmut Schmid, Irene Gómez-Calado und Johan de Meij wurde durch den Komponisten/Songwriter, Produzenten und Arrangeur Christian Kolonovits noch einmal aufgewertet. Der Musikverein Staatz und Umgebung aus Niederösterreich, das Sinfonische Blasorchester Ried aus Oberösterreich sowie das Sinfonische Blasorchester Pongau aus Salzburg „matchten“ sich im musikalischen Wettstreit um die Krone des Tagessiegers, die schließlich an das Sinfonisches Blasorchester Ried ging.

      25.10.2021


    • Trachtenmusikkapelle Trautmannsdorf - Bundessieger Blasorchesterwettbewerb Stufe C

      C-Wettbewerb

      Im Rahmen des Österreichischen Blasorchesterwettbewerbs der Stufe C (24.10.2021 in Grafenegg) traten zehn Orchester aus Österreich und Südtirol an und boten Blasmusik, die ins Ohr, aber vor allem auch ins Herz ging. Als gemeinsames Pflichtstück für alle galt der Konzertmarsch „Stratos“ von Thomas Doss, das Siegerstück des extra für diesen Wettbewerb ausgeschriebenen Kompositionswettbewerbes.

      Es war beeindruckend, welche Klangfarben und Stimmungen von den Orchestern erzeugt wurden: von feierlich-mächtig, über fröhlich-beschwingt, ruhig- sentimental bis hin zu bedrohlichen Klängen. Alle Orchester boten Musik in einer außergewöhnlichen Qualität und zeigten vor allem, wozu Sinfonische Blasmusik fähig ist – sie ist schier grenzenlos.

      24.10.2021


    • Ex aequo-Platzierung beim 10. Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerb

      Platz 1_JBO

      Das Jugendblasorchester Bad Leonfelden (Stufe BJ) und das Landeck Wind - das JBO der LMS Landeck (Stufe DJ) erreichten mit sagenhaften 95,00 Punkten den 1. Platz beim 10. Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerb am 23.10.2021 im Auditorium Grafenegg (NÖ). Platz 3 erreichte das YWOP Retz (Stufe AJ) mit 92,2 Punkten.
      Neben den drei Tagesbesten wurden die besten Orchester je Stufe sowie das beste vereiniseigene Jugendorchester, ebenso das Jugendblasorchester Bad Leonfelden, prämiert.

      23.10.2021


    • Blasmusikforschung Juli-August 2021

      Blasmusikforschung_Banner

      Die Juli-August-Ausgabe der Online-Fachzeitschrift "Blasmusikforschung" ist nun online und kann hier gelesen werden. 

      28.09.2021


    • Ausschreibung Bundeswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" 2022

      MIK

      Die Österreichische Blasmusikjugend schreibt den Bundeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“, der am 22. und 23. Oktober 2022 in Wels, Oberösterreich, stattfindet, wie folgt aus.
      Anmeldeschluss 1. Juni 2022

      > Hier geht es zur gesamten Ausschreibung

      21.09.2021


    • 63. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes

      Kongress

      Mit Pauken und Trompeten in die Zukunft 
      Von Freitag bis Sonntag trafen sich im malerischen Heiligenblut (Kärnten) Vertreter aus ganz Österreich, Südtirol und Liechtenstein, um beim 63. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes (ÖBV) gemeinsam zukunftsträchtige Projekte zu planen.
      Die Erfahrungen aus den letzten Monaten und Jahren haben auch in der Blasmusik Spuren hinterlassen und es musste vielfach auf Online-Alternativen zurückgegriffen werden. So war es nicht verwunderlich, dass gerade dieser Bereich zu den Kernthemen in den Plenarsitzungen und Arbeitsgruppen diskutiert wurde, um die Blasmusik zukunftsfit zu machen.  
      Mit Bundeskapellmeister Walter Rescheneder (OÖ), Bundesstabführer Gerhard Imre (Burgenland) und Bundesschriftführer-Stellvertreter Oskar Bernhart (Steiermark) gingen drei "Blasmusik-Urgesteine" in ihren wohlverdienten Funktionärs-Ruhestand und legten ihre Ämter in jüngere Hände. Ebenso schied Bundesmedienreferentin Raphaela Dünser aus dem Präsidium aus. So wird nun der Tiroler Helmut Schmid als neuer Bundeskapellmeister die musikalischen Agenden im ÖBV leiten, Erik Brugger (Vorarlberg) übernimmt die Funktion des Bundesstabführers, Rainer Schabereiter (Steiermark) wurde als neuer Bundesmedienreferent und Dr. Andreas Blutmager (Burgenland) als Schriftführer-Stellvertreter in das Präsidium gewählt 
      Der Steirer Erich Riegler steht dem ÖBV als bewährter Präsident weiter vor - gemeinsam mit den einzelnen Landesverbänden, aber vor allem den zigtausenden Musikerinnen und Musikern in Stadt und Land wird auch in Zukunft mit Pauken und Trompeten musiziert.  

      Neuer Bundesjugendvorstand
      Zusätzlich zum Präsidium wurde auch der Bundesjugendvorstand der Österreichischen Blasmusikjugend neu gewählt. Nachdem Helmut Schmid als Bundesjugendreferent sein Amt niederlegte und neue Aufgaben als Bundeskapellmeister übernimmt, nimmt sein bisheriger Stellvertreter Andreas Schaffer (Kärnten) die Funktion. Ihm zur Seite stehen der bisherige Stellvertreter Gerhard Forman (Niederösterreich) und Bundesjugendfinanzreferentin Karin Vierbauch (Kärnten). Als zweite Stellvertreterin wurde die Salzburgerin Katrin Fraiß neu in den Vorstand gewählt.

      Ehrungen im Zuge des Kongresses
      In Anwesenheit des gesamten Präsidiums und aller Landes- und Partnerverbände wurden folgende Ehrungen vorgenommen:

      Herbert Klinger ÖBV-Verdienstkreuz in Gold
      Helmut Schmid M.A. ÖBV-Ehrenkreuz in Silber
      Erich Riegler ÖBV-Ehrenkreuz in Silber
      Dr. Friedrich Anzenberger ÖBV-Ehrenkreuz in Gold
      Gerhard Imre Ehrenmitgliedschaft
      Obstl a.D. Oskar Bernhart Ehrenmitgliedschaft
      Prof. Walter Rescheneder Ehrenbundeskapellmeister

       
      Präsidium Österreichischer Blasmusikverband

      • Präsident Erich Riegler
      • Vizepräsident DI Peter Reichstädter
      • Vizepräsident Michael Foltinowsky
      • Bundeskapellmeister Helmut Schmid M.A.
      • Bundeskapellmeister-Stellvertreter Mag. Thomas Ludescher
      • Bundeskapellmeister-Stellvertreter Herbert Klinger
      • Bundesstabführer DI Erik Brugger
      • Bundesstabführer-Stellvertreter Gerhard Dopler
      • Bundesschriftführer Dr. Friedrich Anzenberger
      • Bundesschriftführer-Stellvertreter DI Dr. Andreas Blutmager
      • Bundesfinanzreferentin Mag. Hedwig Eder
      • Bundesmedienreferent Mag. Dr. Rainer Schabereiter
      • Bundes-EDV-Referent Ing. Franz Jungwirth




      Kontrollausschuss:

      • Kassaprüfer Mag. Manfred Ebhart
      • Kassaprüfer Michael Krimplstätter

       
      Bundesjugendvorstand

      • Bundesjugendreferent Mag. Andreas Schaffer
      • Bundesjugendreferent-Stellvertreter Mag. Gerhard Forman
      • Bundesjugendreferent-Stellvertreter Mag. Katrin Fraiß MA BA
      • Bundesjugendfinanzreferentin DI Karin Vierbauch

      21.09.2021


    • Aussendung "Jugendarbeit in den Musikvereinen" - Juli 2021

      Tipps & Tricks

      Über ein halbes Jahr konnten weder Proben noch jegliche Vereinstätigkeiten durchgeführt werden. Auch der so wertvolle Aspekt der Jugendarbeit stand still. Mittels digitaler Medien wurden zwar einige Projekte und Ideen
      umgesetzt, jedoch ist der direkte Kontakt mit den Kindern und Jugendlichen unverzichtbar. Die Jugendarbeit in den Musikvereinen bedeutet nicht nur das Anwerben von Jungmusikerinnen und Jungmusikern,
      sondern geht es dabei um den persönlichen Austausch, das gemeinsame Miteinander, voneinander zu profitieren und lebenslange Freundschaften zu schließen.

      03.08.2021


    • Lehrgang für Jugendorchesterleiterinnen und Jugendorchesterleiter 2021/2022

      JOL 2021-22

      AUSSCHREIBUNG:

      Junge Musikerinnen und Musiker beginnen heute immer früher ihre musikalische Karriere. Meist starten sie in einem Jugendblasorchester. Um Musikvereine und Musikverbände in diesem Bereich zu unterstützen, bietet die Österreichische Blasmusikjugend (ÖBJ) einen fundierten Lehrgang zur Jugendorchesterleitung an.

      16.07.2021


    • Gratulation des Bayerischen Blasmusikverbandes e.V.

      70 Jahre ÖBV - Logo

      Danke dem Bayerischen Blasmusikverband e.V. für die Glückwünsche zu unserem 70-jährigen Jubiläum!

       

       

      05.07.2021


    • Blasmusikforschung Mai - Juni 2021

      Blasmusikforschung_Banner

      Die neue Mai-JuniAusgabe der Online-Fachzeitschrift "Blasmusikforschung" ist nun online und kann hier gelesen werden. >"Blasmusikforschung"

      28.06.2021


    • Covid-19-Beauftragte – ONLINE-KURS

      COVID_Sept2020

      Obwohl derzeit keine Veranstaltungen durchgeführt werden dürfen, ist es sinnvoll schon jetzt an Weiterbildungen zu den Themen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen zur Durchführung von Veranstaltungen zu denken. Optionale Möglichkeiten dazu sind ein Onlinekurs zum „Covid-19-Beauftragten“ oder die Erarbeitung eines Präventionskonzeptes.

      Der Covid-19-Beauftragte ist nicht nur qualifiziert, um Mitarbeiter von Veranstaltungen über die erforderlichen Maßnahmen und die aktuell gültigen Gesundheitsregelungen zu informieren, sondern setzt auch das Covid-19-Präventionskonzept um. Er ist zudem Ansprechperson für Fragen bezüglich Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.  

      In Kooperation mit dem Roten Kreuz bietet der ÖBV seinen Mitgliedern einen vergünstigten Onlinekurs zum „Covid-19-Beauftragten“ an. Interessierte können sich zu dem Kurs, bestehend aus acht Modulen jederzeit anmelden und die einzelnen Module zeit- und ortsunabhängig abschließen. So bekommen sie Basiswissen vermittelt, welches für die Durchführung von Veranstaltungen nötig ist und erhalten somit ein Mehr an Sicherheit.  

      Nach Absolvierung der acht Module dieses Online-Kurses: 

      • kennen Sie die für einen COVID-19-Beauftragten erforderlichen Grundlagen 
      • können Sie ein COVID-19-Präventionskonzeptes fachlich fundiert umsetzen 
      • sind Sie für die Tätigkeit des COVID-19-Beauftragten optimal vorbereitet 
      • erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung 


      Informationen und Anmeldung zu dem Kurs finden Sie >HIER.   

      17.05.2021


    • Internationaler Kompositionswettbewerb für Jugendblasorchester-Literatur

      LOGO_ÖBV_JUGEND.jpg

      Kompositionswettbewerb für Jugendblasorchester-Literatur - hier die wichtigsten Fakten zusammengefasst: 

      • international ausgeschriebener Kompositionswettbewerb
      • die eingereichten Werke dürfen weder veröffentlicht noch bei anderen Wettbewerben eingereicht worden sein
      • es gibt keine maximale Anzahl an möglichen Einreichungen
      • Kompositionen können in zwei Kategorien eingereicht werden - die genauen Beschreibungen bzw. Einschränkungen im Link
      • Einreichschluss: 30. September 2021

       

      Die vollständige Ausschreibung  findet sich HIER

      03.05.2021


    • Werden Musikvereine und Chöre von der Politik benachteiligt?

      ÖBV_Logo

      Wien (OTS) - Der Österreichische Blasmusikverband (ÖBV) und der Chorverband Österreich (ChVÖ) stehen in Verhandlungen mit dem Büro der Kulturstaatssekretärin Mag.a Andrea Mayer hinsichtlich möglicher Öffnungsschritte für Blasmusikkapellen und Chöre. Über 250.000 Musikerinnen und Musiker bzw. Sängerinnen und Sänger warten auf konkrete Ergebnisse, die die Politik bisher schuldig geblieben ist.

      30.04.2021


    • Buffet Crampon verlängert Partnerschaft mit ÖBV

      ÖBV_Logo

      Anfang des Jahres wurde die Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Blasmusikverband (ÖBV) um drei weitere Jahre verlängert. Die aktive Partnerschaft besteht bereits seit über sechs Jahren und ist durch eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sowie einen regen Erfahrungsaustausch geprägt. Mit der Vertragsverlängerung in der aktuell sehr herausfordernden Zeit, werden nicht nur musikalische Projekte weitergetragen, sondern beide Partner setzten damit auch ein besonderes Signal der Kontinuität und Weitsicht. Für Buffet Crampon ist die verlässliche Partnerschaft mit dem ÖBV eine tragende Säule in der Verbandsarbeit.

      Über Buffet Crampon:
      Buffet Crampon ist der größte Hersteller von Blasinstrumenten in Europa mit Hauptsitz in Mantes-la-Ville, in der Nähe von Paris. Das Unternehmen wurde 1825 gegründet und verbindet erfolgreich Tradition und Innovation bei der Herstellung von Holz- und Blechblasinstrumenten mit zwölf unverwechselbaren Marken. Rund 460 der weltweit ca. 900 Mitarbeiter bauen in Deutschland handgemachte Blasinstrumente aller Art. Renommierte Künstler wie die Berliner, Wiener oder New Yorker Philharmoniker bis hin zu Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original, aber auch viele Hobbymusiker bauen auf die Erfahrung und die Qualität der Instrumentenmacher von Buffet Crampon.

      deutschland@buffetcrampon.com | buffetcrampongroup.com

      06.04.2021


    • Kompositionswettbewerb für Blasorchester

      LOGO_ÖBV_VERBAND.jpg

      Im Jahr 2021 findet nicht nur das 70-jährige Jubiläum des Österreichischen Blasmusikverbandes statt, sondern auch der Blasorchesterwettbewerb der Leistungsstufe C. Als Pflichtstück für alle teilnehmenden Blasorchester ist ein konzertanter Marsch vorgesehen. Aus diesem Grund schreibt der Österreichische Blasmusikverband einen Kompositionswettbewerb aus.

      Folgend die drei Siegerwerke bzw. alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 

      1. Preis Doss, Thomas Stratos  € 1.500,-
      2. Preis Lindinger, Florian Mit Opa unterwegs € 1.250,-
      3. Preis Fiala, Günther Auf den Schwingen des Adlers € 1.000,-

      01.04.2021


    • BlasmusikONline - Aus- und Weiterbildungskatalog des ÖBV

      BlasmusikONline (1)

      der Österreichische Blasmusikverband bietet ab sofort einen Aus- und Weiterbildungskatalog gemeinsam mit allen Landes- und Partnerverbänden an.

      Ziel dabei ist es Musikvereinen, Funktionärinnen und Funktionären und Musikerinnen und Musikern Möglichkeiten der Weiterbildung, aber auch Impulse für die Vereinsarbeit zu bieten.

       

      25.03.2021


    • Chronik-Kurzfassung – 70 Jahre Österreichischer Blasmusikverband

      Chronik

      Am 4. März 1951 wurde im Hotel „Weißes Kreuz“ in Innsbruck der Österreichische Blasmusikverband (ÖBV) gegründet. Aus diesem Grund feiert der Österreichische Blasmusikverband im Jahr 2021 sein 70-Jahr-Jubiläum.

      Das Jubiläumsjahr steht ganz unter dem Motto „Faszination. Generationen. Leidenschaft“. So ist eine Broschüre über den ÖBV, die Chronik-Kurzfassung, anlässlich des 70-Jahr-Jubiläums 2021 entstanden und gibt einen kurzen Überblick über wichtige blasmusikalische Aktivitäten und vor allem über die Entwicklung des Verbandswesens auf Bundesebene.

      17.03.2021


    • UMFRAGE: BläserKlassen in Österreich

      Bläserklasse

      Die Bläserklasse in ihrer ursprünglichen Form ist eine Schulklasse, in der jeder Schüler ein Musikinstrument von Grund auf erlernt. Anstatt des herkömmlichen Musikunterrichts musizieren die Kinder gemeinsam und erfahren dabei die ganze Bandbreite der Musik.

      Die ÖBJ möchte die Bläserklassenstruktur der österreichischen Blasmusik und ihrer Partnerverbände erheben und definieren.

      22.02.2021


    • "JUVENTUS MUSIC AWARD 2020" - Die Preisträger

      Juventus Music Award

      Der „JUVENTUS MUSIC AWARD“ – Innovationspreis der Österreichischen Blasmusik fand im Jahr 2020 bereits zum fünften Mal statt und wurde aufgrund der Situation um Covid-19 und die immer wichtiger werdende Digitalisierung um die Sparte „JUVENTUS GOES DIGITAL“ erweitert. Insgesamt bewertete die Jury, bestehend aus ÖBV-Funktionären,
      Ministeriumsmitarbeitern und Personen aus österreichischen Jugendorganisationen, 27 Projekte.

      21.01.2021


    • Umzug ÖBV-Datenbank auf neue Plattform

      ÖBV_Logo

      Der Österreichische Blasmusikverband ist mit der ÖBV-Datenbank (AKM-Programm-Meldungen, Veranstaltungsanmeldungen) auf eine neue Plattform umgezogen.

      Diese ist nun unter der URL https://oebvonline.blasmusik.at/ erreichbar.

      Es gelten die bestehenden Logindaten. Ein Login unter der alten Adresse ist nicht mehr möglich.

      17.12.2020


    • CD Pflichtliteratur für Konzertwertungsspiele 2021/2022

      Pflichtliteratur CD 2021-2022

      Der Österreichische Blasmusikverband hat für die Konzertwertungen 2021/2022 wieder eine dreifache CD mit den Pflichtstücken produziert.
      Der Tonträger ist im August 2020 an alle Kapellmeisterinnen und Kapellmeister in Österreich, Liechtenstein und Südtirol versendet worden.

      17.08.2020


    • IDEENBÖRSE

      Ideenbörse

      Liebe Musikerinnen und Musiker,

      uns, als euer Bundesverband, ist es sehr wichtig eure Interessen und Meinungen rund um die österreichische Blasmusik bestmöglichst zu vertreten.
      Aus diesem Grund freuen wir uns immer über eure Ideen und Inputs.

      Wolltet ihr uns schon immer einmal etwas mitteilen, eure Ideen kundtun oder euch ins Geschehen einbringen? Dann schreibt uns bitte, was ihr euch denkt. 

      15.06.2020


    • Coronavirus (COVID-19) - laufende Informationen seitens des ÖBV

      Covid-19_28.05.2020

      Aktuelle Informationen, Stellungnahmen und Updates seitens des ÖBV und der ÖBJ zum Coronavirus (COVID-19) findet ihr hier.

      18.05.2020


    • Blasmusik lebt - das Blasmusikstudio

      Blasmusik lebt

      Eine Initiative der Österreichischen Blasmusikjugend

      #blasmusiklebt

      Mit diesem Slogan gehen wir in ein neues, spannendes Format der ÖBJ. Es erwartet euch eine Videoreihe mit News, Infos, Gesichtern und last but not least: MUSIK. 
      Präsentiert wird unsere Sendung von zwei jungen Musikern, die direkt aus der Österreichischen Blasmusikjugend kommen. 

      14.05.2020


    • Chronologie der ÖBV/ÖBJ–Aktivitäten rund um COVID-19

      ÖBV_Logo

      Hier sehen Sie eine chronologische Auflistung aller Aktivitäten in Verbindung mit COVID-19 des ÖBV und der ÖBJ:

      12.05.2020


    • Pflichtliteratur für Konzertwertungen des ÖBV 2021/2022

      Konzertwertungen

      Die Pflichtwerke für Konzertwertungen des Österreichischen Blasmusikverbandes für 2021/2022 der Leistungsstufen A bis E sind hier ersichtlich.

      11.05.2020


    • ÖBJ-DURCHSTARTEN - Jugendreferenten-Box

      ÖBJ-DURCHSTARTEN Sujet

      Es ist so weit! Die JUGENDREFERENTEN-BOX ist fertig und wird an alle Jugendreferenten in Österreich, Südtirol und Liechtenstein versendet.
      Die ersten Boxen sind bereits auf den Weg zu unseren Jugendreferentinnen und Jugendreferenten und zwar in die Landesverbände KÄRNTEN, SALZBURG und VORARLBERG.

      06.04.2020


    • TIPPS für musikalische Apps & Links

      Links

      Gerade an Tagen wie diesen, wo kein Schulunterricht und auch kein Musikunterricht stattfindet, wird die Zeit sinnvoll genutzt und zuhause musiziert, Tonleitern studiert und fleißig geprobt.
      Für das Üben zuhause ist es besonders wichtig, die Motivation aufrechtzuerhalten und gewisse Hilfestellungen zu bekommen.

      Als Service des ÖBV und der ÖBJ erstellen wir eine Sammlung diverser Apps und Links.

      24.03.2020


    • Richtlinien "Musik in Bewegung" nun frei im Internet verfügbar!

      MIB

      Stillstand ist Rückschritt. Darum sind die Landestabführer als engagierte Spitzenfunktionäre bestrebt, es niemals zum Stilltand kommen zu lassen. Es ist wichtig und notwendig, ständig die „Szene" zu beobachten, gute Neuerungen einzubinden, Fehlentwicklungen hintanzuhalten, immer zu hinterfragen und auch zu reagieren.

      Bisher gab es sieben Auflagen des Buches „Musik in Bewegung“. Nun beschreitet der ÖBV einen neuen und zeitgemäßen Weg. Es erscheint keine weitere Auflage, sondern auf Beschluss der damit befassten Gremien wird den Kapellen auf der Homepage des Bundesverbandes die jeweils aktuellste Version der gesamten Inhalte der Richtlinien angeboten.

      26.04.2019


    • Ein T-Shirt. Eine Leidenschaft

      T-Shirt Blasmusik-Style

      Ob Flöte, Tuba oder Saxophon, bei unseren Blasmusik-T-Shirts ist für jeden etwas dabei.

       T-Shirt Größe + Instrument = Dein individuelles Blasmusikshirt

      Möchtest auch du ein trendiges T-Shirt mit deinem Instrument am Rücken oder möchtet ihr gleich ein ganzes Orchester, bzw. Jugendblasorchester mit neuen T-Shirts ausstatten?

      Dann seid ihr bei uns genau richtig. Hol es dir oder deinem Verein JETZT!

      12.12.2018


    • Die EU-Datenschutzgrundverordnung betrifft auch unsere Musikvereine

      DSGVO

      Die EU-Datenschutzgrundverordnung tritt mit 25. Mai 2018 in Kraft. Inwiefern dieses komplexe Thema unsere Musikvereine betrifft, an wen man sich wenden kann und wo Informationsmaterial zum Nachlesen für Vereinsfunktionärinnen und Vereinsfunktionäre bereitsteht – der ÖBV klärt auf!

      03.05.2018


    • Literaturdatenbank für Jugendblasorchester der ÖBJ

      JBO-Literatur

      Die Österreichische Blasmusikjugend forciert besonders das Kompositionsschaffen für Jugendblasorchesterliteratur. Die "Literaturdatenbank für Jugendblasorchester" charakterisiert eine Serviceleistung für Interessierte, die nach toller Jugendblasorchesterliteratur verschiedenster Schwierigkeitsgrade suchen. Die Datenbank hat sich erst kürzlich einem Update unterzogen.

      06.03.2018